Sonntag, 5. Mai 2013

Himmelfahrtskommando Tag 5 Flexible Response

Es geht in die Schlußphase. Nur nicht verkrampfen. Schwierigkeiten aus dem Weg räumen und fertig werden. Die zweite Luft ausnutzen und schon mal die Siegesfeier planen. Oder eben: Nächte durchmachen.

Na Mädels, wie läufts bei euch???
Ich hatte inzwischen schon das erste Schaulaufen, wenn auch nur im eigenen Wohnzimmer.
Zwei Haken und Ösen hatte ich schon recht früh irgendwann mal angenäht zum besseren anprobieren. Nachdem ich schnell noch Taschen gebastelt hatte und die Taschenklappen ordentlich aufgenäht hatte.
so von weitem ist das Coatee fertig. 
Und das ist mein Poblem.
Es fehlt nur noch ein klitze winziges bischen kleinscheiss.
Seufz.
Abends beim fernsehen werden die Schulterklappen und Wings noch mal schnell mit Lace versehen, die Knöpfe für die Schulterklappen angenäht, unterm Kragen, ich freu mich jetzt schon auf die Fummelei wenns darum geht Schultergurte anzulegen.
Der gute Andi hat mir grobe Leinwand mitgebracht aus der wir die Fransen basteln. ein paar Lagen Leinwand übereinander eingenäht und dann einfach die Fäden gezogen bis nur noch die Kettfäden standen. Flauschig :D

Innenfutter hab ich letzte Woche gekauft, zugeschnitten und zum Großteil eingenäht.
Und damit sind wir, zum ersten mal in meinem Himmelfahrtskommando auf dem aktuellen Stand der Dinge.
Es fehlen noch zwei Nähte am Innenfutter. Okay, okay ich gebs zu, unten muss es auch noch angeheftet werden. Und dann noch eine kleine Gemeinheit. Auf den meisten Bildern kaum zu erkennen aber zum Glück in einem Fachbuch gefunden. Auf die Turnbacks gehören noch Blau Weisse Ovale mit einer Granate verziert. 
Die müssen noch gebastelt werden.

Resume der Woche:
Ich war soooo Faul! aber nu geh ich nähen. Motivationshilfe funzt, ich will schliesslich das fertige Teil präsentieren!

Kommentare:

  1. Wie Bastelt man eine Granate! Ist auch etwas verfänglich. So ähnlich wie Stoff im Kofferraum ;o) Sieht aber doch schon gut aus! LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. lach
    so ne granate bastelt man mit wollstoff und ner scharfen schere :D

    AntwortenLöschen